Über

Lake bg 1000

 

Nach jahrelanger intensiver Forschungsarbeit ist es KASPERSKIAN gelungen, den Stör wieder in seine ursprüngliche Heimat, das Rhone Tal, zurückzubringen. In Leuk - Susten (Schweiz), wo schon Tolstoi und Chaplin Kaviar von den Vorfahren der KASPERSKIAN Störe genossen, haben wir für diese gefährdete Tierart einen neuen Lebensraum geschaffen.

Im Herzen der Schweizer Berge, inmitten berühmter Ski Regionen, hat KASPERSKIAN die ideale Heimat für seine Störe gefunden.

Im malerischen Kanton Wallis wachsen unsere Störe in hochalpiner Umgebung heran. Klares Wasser, erstklassiges Futter und die Betreuung durch unsere hochqualifizierten Experten werden in der Qualität unseres Kaviars reflektiert: KASPERSKIAN Kaviar ist absolut natürlich und rein. Handwerkskunst in Perfektion.

In unserem Headquarter in Susten bieten wir auch die Möglichkeit, KASPERSKIAN «Caviar with Life» – LIVE zu erleben. Ein grosser Eventraum, festliche Anlässe kombiniert mit kulinarischen Genüssen machen einen Besuch zu einem unvergesslichen KASPERSKIAN Erlebnis.